Offener Brief an die Herren Mosar und Kartheiser

Am 23. März debattierten unsere Volksvertreter im Anschluss an die Erklärung zur Außenpolitik. Dabei warfen die Sprecher von CSV und ADR, Laurent Mosar und Fernand Kartheiser, dem Außenminister wiederholt „Einseitigkeit“ und zu „große Kritik an Israel“ vor. Beide sprachen sich dagegen aus, zum jetzigen Zeitpunkt Palästina als Staat anzuerkennen, obwohl seit dem 16. Dezember 2014 dasselbe Haus mit zwei Anträgen genau diesen Schritt von der Luxemburger Regierung fordert : TAGEBLATT   /  DEBATTE

Vous aimerez aussi...